Swin-Golf, essen & trinken… im Rahmen des 12. Frühlingsapéros!

Einmal mehr folgten gegen 200 Mitglieder der Einladung und besuchten den diesjährigen Frühlingsapéro von GastroSeeland. Der Vorstand wählte dieses Jahr den Seeländer Ort Tschugg. Dies auch deshalb, weil sich dort die einzige Swin-Golf Anlage der Region befindet und auch die übrige Infrastruktur den Vorstellungen der Wirte entspricht. So konnte die muntere Schar von Gastronomen bei feinen regionalen Weinen, Bier, Mineral und die von der Prodega Biel offerierten und zubereiteten Grilladen sowie Salate geniessen. Es wurde viel gelacht, diskutiert und zu guter Letzt zur Verdauung eine Runde Golf gespielt. Die besonders talentierten Spieler konnten sich bei einem Wettbewerb schöne Preise ergattern. Auf das nächste Frühlingsapéro im 2016!