Aktion Bärn hiuft

Aktion Bärn hiuft - eine Solidaritätsaktion für die Berner KMU

Die aktuellen Massnahmen zur Eindämmung des Coronavirus stellen viele Betriebe vor grosse finanzielle Herausforderungen. Um Liquiditätsengpässen entgegenzuwirken, haben BERNcity, die Bank EEK, der Verband GastroStadtBern und Umgebung, der Handels- und Industrieverein (HIV) und Bern Welcome die Solidaritätsaktion «Bärn hiuft» ins Leben gerufen.

Die Aktion richtet sich an alle in der Stadt Bern und der Agglomeration ansässigen Geschäfte, die aufgrund der Corona-Krise ihre Aktivitäten vorübergehend einstellen müssen. Ziel ist es, betroffenen Unternehmen schnell, unkompliziert und unbürokratisch Liquidität zu verschaffen.

Das Prinzip ist einfach: Auf www.baernhiuft.ch können die Kundinnen und Kunden Gutscheine der Geschäfte erwerben und sie nach deren Wiedereröffnung einlösen.

So funktionierts