Wirtepatent Bern

Wirtepatent für den Kanton Bern

Per 1. Januar 2019 wurde vom Kanton Bern die Gastgewerbeverordnung (GGV) angepasst und für die Führung eines gastgewerblichen Betriebs ist grundsätzlich ein gastgewerblicher Fähigkeitsausweis (Wirtepatent) erforderlich. Dieses "Patent" erlangen Sie bei uns mit dem erfolgreichen Abschluss der beiden Module 1 und 4. 

Ihre Investition:

  • Nur 2 Modulkurse und 2 Modulprüfungen
  • d.h. 7 Kurstage zu 8 Lektionen pro Modul = 14 Tage Aufwand oder
  • 14 Kursabende jeweils Dienstag und Donnerstag zu 4 Lektionen pro Modul = 28 Abende
  • CHF 2860 für "alles" d.h. inbegriffen ist der Unterricht, die Lehrmittel, Einschreibegebühr sowie Prüfungsgebühren für die 2 Module

Ihr Profit:

  • Für weniger als CHF 3000 erlangen Sie den bernischen Fähigkeitsausweis (das offizielle "Wirtepatent" mit dem Berner Wappen)
  • Spannender Unterricht wo Sie persönlich von unseren fachkundigen Referenten sowie den anderen Teilnehmenden profitieren.
  • Sie können Ihre Fragen sofort stellen und profitieren auch von Fragen/Antworten der ganzen Klasse.
  • Sie erhalten das gesetzlich vorgeschriebene Rüstzeug, um einen Betrieb im Kanton Bern zu führen.
  • In kurzer Zeit verfügen Sie über die vom Kanton vorgegebene Ausbildung respektive den Abschluss.
  • Sie erhalten den vom Kanton Bern anerkannten "bernischen Fähigkeitsausweis für Gastwirtinnen und Gastwirte" (Wirtepatent für den Kanton Bern). Dieser ist Bestandteil vom Gastro-Grundseminar G1 von GastroSuisse.
  • Der "bernische Fähigkeitsausweis" ist auch in anderen Kantonen anerkannt. Am besten erkundigen Sie sich vorgängig bei der zuständigen Behörde des jeweiligen Kantons.

Wünschen Sie eine Beratung? Dann wählen Sie: Telefon 031 330 88 88.

Informationen/Anmeldeunterlagen